suchen und finden im Blog

app66.de führt den Blog weiter und twittert:

http://litfas.de/silbersurfer/kriminelle-e-mail-was-steckt-dahinter.html
Autor: jubuc, am 12.05.2015

Kriminelle E-Mail – was steckt dahinter?

Im ersten Teil “E-Mail-Prüfung im Posteingang – ein Beispiel zum Lernen” beschrieb ich einen Posteingang, der es durch die E-Mail-Filter geschafft hat. Offensichtlich war es eine kriminelle E-Mail mit bösartigem Anhang. Risiko erkannt, E-Mail gelöscht, Problem gelöst. Nicht geklärt waren die Ursachen: Wer steckt dahinter, (wie) kann ich zukünftig [...]

Weiter lesen: Kriminelle E-Mail – was steckt dahinter?

http://litfas.de/silbersurfer/e-mail-pruefung-im-posteingang-ein-beispiel-zum-lernen.html
Autor: jubuc, am 05.05.2015

E-Mail-Prüfung im Posteingang – ein Beispiel zum Lernen

E-Mail-Provider setzen intelligente “Filter” für die E-Mail-Prüfung ein. Die Filter sollen erkennen, ob eine E-Mail “normal” oder “unerwünscht” ist. Unerwünscht sind lästiger Werbemüll (Spam) und natürlich kriminelle und gefährliche Angriffe (z.B. Trojaner, Viren). Die Filter funktionieren überraschend zuverlässig. Was dann doch noch durchkommt, prüft der E-Mail-Client (z.B. Outlook, Thunderbird). Trotz [...]

Weiter lesen: E-Mail-Prüfung im Posteingang – ein Beispiel zum Lernen

http://litfas.de/silbersurfer/spam-filter-hilfreich-oder-katastrophal.html
Autor: jubuc, am 12.12.2014

Spam-Filter – hilfreich oder katastrophal?

Manfred hatte mir eine E-Mail geschickt, aber sie kam nicht an. Sie blieb im “Spam-Filter” hängen und wurde aussortiert. Ist das hilfreich, weil es Sicherheit bringt? Ist das katastrophal, weil Informationen “unterschlagen” werden? Ich beschreibe das hier, damit bei Ihnen keine wichtigen E-Mails verloren gehen, damit Sie z.B. keine wichtigen [...]

Weiter lesen: Spam-Filter – hilfreich oder katastrophal?

http://litfas.de/silbersurfer/zitat-erdogan-zum-internet.html
Autor: jubuc, am 13.10.2014

Zitat Erdogan zum Internet

“Ich bin mit jedem Tag zunehmend gegen das Internet.” Recep Tayyip Erdogan, türkischer Ministerpräsident Welche Hilfe Sie bei mir finden Herrn Erdogan kann ich nicht helfen, seine Sprache und seine Denkweise sind mir fremd. Ihnen helfe ich gern. Sprechen Sie mich an.